Rudolf Lipp AG   |   5023 Biberstein   |   Tel. 062 827 26 39   |   Fax 062 827 31 29   |   info@lippag.ch
Aktuell

Alternative content

Get Adobe Flash player

Aussicht - so weit das Auge reicht!

Terrassenhäuser in Biberstein. Leben auf dem Land und doch nahe der Stadt.

Die Terrassenhäuser in Biberstein bieten individuelles Wohnen in ländlicher Umgebung. Sport und Einkaufsmöglichkeiten sind schnell erreichbar.

Vom grosszügigen Innenraum tritt man hinaus auf die Sonnenterrasse und wird von der überwältigenden Aussicht mit dem weiten Panoramablick bis in die Alpen fast erschlagen. Die offene Fläche lässt genug Raum für eine individuelle Nutzung und Bepflanzung. Der gedeckte Sitzplatz bietet Schutz vor Wind und Wetter oder vor unerwünschten Einblicken und wird durch Öffnung der grossen Glasschiebetüre vom Wohnraum her zum zusätzlichen Freiluftzimmer. Das vorstehende Betondach bietet zusätzlichen Schall- und Sichtschutz.

In Biberstein ist die Welt noch in Ordnung
Die Terrassenflächen sind mit pflegeleichten Zementplatten belegt und das transparente Metallgeländer lässt den Blick in jeder Sitzposition auf die Umgebung von Biberstein und in die Ferne schweifen. Biberstein ist eine ländliche Gemeinde mit etwa 1000 Einwohnern und liegt am Jurasüdfuss. Sie verfügt über Kindergarten und Primarschule und ein reges Vereinsleben.
Die Terrassenhäuser in Biberstein liegen oberhalb der Dorfes am Höhenweg, eingebettet in viel grüne Landschaft. Die Bepflanzung der Umgebung mit Blumenwiese und einheimischen Sträuchern gehört ebenso zur Philosophie des Bauherrn und Generalunternehmers Rudolf Lipp wie die Verwendung von natürlichen Baumaterialien. Hier oben auf den weiten Terrassen zu sitzen ersetzt alle Ferienreisen. Die Sonne scheint vom frühen Morgen bis zum späten Abend, das nahe Erholungsgebiet ist ideal für Spaziergänge und Bikertouren und im Dorf kann man sich im ersten Biobad der Schweiz abkühlen. Im Westen, nur drei Kilometer entfernt, liegt Aarau mit allen Sport- und Einkaufsmöglichkeiten, die mit dem Bus der etwa 400 Meter entfernten Station in zehn Minuten erreichbar sind.